Startseite | Datenschutz | Impressum | Seiten-Übersicht   

Praxis und Einrichtung leasen

Über uns Finanzierungs-Optionen Praxisübernahme Praxiseinrichtung Medizinische Geräte Statussymbole
Das sollten Sie beachten Praxisverkauf Praxisbeispiel

Praxisübernahme

Eine bestehende Praxis übernehmen

Der Schritt in die Selbständigkeit bringt für viele junge Ärzte neben der Verwirklichung eines Traums auch die Frage nach der Finanzierung mit sich.

Die Ausstattung von Praxisräumen, Administrations- und IT Ausstattung sowie die der medizinischen Geräte haben ihren Preis. Dies bedeutet, dass hohe Eigeninvestitionsleistungen geleistet werden müssen. Schaut man sich die wirtschaftlichen Höhen und Tiefen eines niedergelassen Arztes einmal genauer an, so ähneln diesen den wirtschaftlichen Phasen, die in gewerblicher Unternehmer in Laufe eines Arbeitslebens durchläuft.

Für viele junge Ärzte kommt beim Schritt in die Selbstständigkeit daher auch eine Praxisübernahme in Betracht. Jedoch wurden in den vergangenen Jahren die Rahmenbedingungen für Praxisübernahmen stark verändert. Bei einer Praxisübernahme können zwar Kosten eingespart werden - oft kommen hier jedoch auch Kosten für Umbauarbeiten, Modernisierung der Gerätschaften u.v.m. auf die jungen Ärzte zu.

Es gibt viele gute Gründe, sich bei der Existenzgründung für ein alternatives Finanzierungskonzept zu entscheiden - besonders bei dem aktuell sehr niedrigen Zinsniveau.